Projekte im Wintersemester 2014/2015

Im Wintersemester 2014/2015 werden die für den Studiengang Tourismusmanagement (Tourismus Projekt) und den Studiengang Hotel- und Restaurantmanagement (Hospitality Projekt) ausgewählten Projekte mit Partnern der Industrie angeboten.

Die Projekte werden von Prof. Dr. Jerzy Jaworski, Prof. Dr. Markus Zeller und Prof. Dr. Christian Buer angeboten. Den Studierenden ist es unabhängig vom gewählten Schwerpunkt selbst überlassen das jeweilige Projekt auszuwählen.

Die schwerpunktfreie Auswahl ist dann eingeschränkt, wenn

  • einzelne Projekte nicht belegt sind und
  • Studierende einer Studiengangs mit entsprechenden Schwerpunkt ein Projekt nicht belegen können, wenn Studierende eines anderen Studiengangs einen Schwerpunkt belegt haben.

In der Konsequenz bedeutet dies für Ihre Anmeldung - wählen Sie bitte studiengangsspezifische Schwerpunkte! Alle Projekte müssen belegt sein!

Der Schwerpunkt der Projekte im Wintersemester 2014/15 des Studiengangs Tourismusmanagement des Studiengangs Hotel- und Restaurantmanagementund liegt auf

  • Destinationskonzepte mit POI-Wirkungsanalysen
  • Imageanalysen von touristischen Interessensvertretern
  • Erhebung von Gastronomie-Interessen sowie Event-Schwerpunkte in Heilbronn und Umgebung
  • Marktanalyse zu Hotelsoftware in Deutschland

Die Anmeldung zu den Projekten erfolgt mit der Ausschreibung durch das zentrale Vergabesystem. Hierzu wird  Ilias dienlich sein!

Sofern Sie an der Teilnahme aus irgend einem Grund nicht in der Lage sind sich für ein Projekt anzumelden bzw. an der Teilnahme der Vergabe verhindert sind, bitten wir Sie eine Kommilitonin oder ein Kommilitone zu Ihrer Vertretung für die Anmeldung zu benennen.

Die Veranstaltungen und deren Betreungen findet jeweils unterschiedlich durch die Professoren Bochert, Buer und Zeller statt. Bitte entnehmen Sie die Veranstaltung aus dem vorläufigen Stundenplan. Achten Sie bitte auf mögliche Änderungen.

Der Ablauf der Projekte wird individuell mit den betreuenden Professoren abgestimmt.

Die Projekte von Prof. Dr. Jerzy Jaworski

Schwerpunkt: Hotelsoftware im deutschsprachigen Raum
(6-8 Studierende)

  • Thema 1: Marktanalyse Hotelsoftware im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) - eine Situationsanalyse 2015

Die Projekte von Prof. Dr. Christian Buer

Schwerpunkt: Analyse touristische Auswirkung von nationalen/überregionalen Jahresveranstaltungen
(4-6 Studierende)

  • Thema 2: Auswertung der Erhebungen der Landesgartenschauen in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg

Schwerpunkt: Vermarktungskonzept von "Point of Interest"
(3 Studierende)

  • Thema 3: Erstellung einer Konzeption zur gemeinsamen Vermarktung dreier Burgen in der Region (Schloß Langenburg, Götzenburg Jagsthausen, Burg Guttenberg)

Schwerpunkt: Nachfrageanalyse für Gastronomien und Events in der Destination
(4 Studierende)

  • Thema 4: Gastro- und Festwettbewerb Heilbronn und Region

Schwerpunkt: Imageanalyse von Touristischen Vereinigungen
(2 Studierende)

  • Thema 5: Imageanalyse des Travel Industry Club Deutschland (TIC Deutschland)

Die Projekte von Prof. Dr. Markus Zeller

Schwerpunkt: Gastronomiekonzepte und -studien
(jeweils 3 Studierende)

  • Thema 6: Konzept Café-Bar in einem Kaufhaus (DINEA/Galleria Kaufhof)
  • Thema 7: Gastronomiekonzepte im ländlichen Raum (HHN)

Schwerpunkt: Touristische Destinationskonzepte/-entwicklungen
(jeweils 3 Studierende)

  • Thema 8: Tourismuskonzept für den Luftkurort Waldenburg (TG Hohenlohe)
  • Thema 9: Tourismuspotentiale durch die barrierefreie Erschließung der Mildenburg (Stadt Miltenberg)

Die Anmeldung zu den Projekten erfolgte ab dem 2. Juli 2014 (13:00 MESZ) über ILIAS. Anmerkung: Für den direkten Zugriff auf ILIAS müssen Sie als Benutzer der Hochschule Heilbronn in ILIAS bereits eingeloggt sein!