Projekte im Wintersemester 2012 / 2013

Im Wintersemester werden die für den Studiengang Tourismusmanagement ausgewählten Projekte “Tourismus” durch Prof. Dr. Ralf Bochert, Prof. Dr. Markus Zeller und Prof. Dr. Christian Buer angeboten. Den Studierenden ist es unabhängig vom gewählten Schwerpunkt selbst überlassen das jeweilige Projekt auszuwählen.

Die Anmeldung zu den Projekten erfolgt mit der Ausschreibung durch Prof. Bochert per Email. Die Studierenden melden sich direkt bei den Projektbetreuern an!

Dier Erläuterung der Projekte und die endgültige Einteilung der Gruppen erfolgt am 12.7.2012 (11:00-12:00) in A111. Bitte beachten Sie mögliche Änderungen!

Sofern Sie an der Teilnahme dieser Vergabe verhindert sind, bitten wir Sie eine Kommilitonin oder ein Kommilitone zu Ihrer Vertretung in die Vergabesitzung zu entsenden.

In dieser ersten Veranstaltung werden die Projekte vorgestellt und die Teams gebildet. Bitte entnehmen Sie die Veranstaltung aus dem vorläufigen Stundenplan. Achten Sie bitte auf mögliche Änderungen.

Der Ablauf der Projekte wird individuell mit den betreuenden Professoren abgestimmt.

Die Projekte von Prof. Dr. Ralf Bochert

  • Aktivangebote der Stadt Schorndorf
  • Die schwäbische Waldbahn als regionalwirtschaftliche Zugpferd – eine Wertschöpfungsanalyse für die Städte Rudersberg und Welzheim
  • Social Media: Möglichkeiten, korrekte Betreuung (Personalausrichtung, Know how) und richtiger Einsatz am Beispiel der Ferienlandschaft”Liebliches Taubertal”

Die Projekte von Prof. Dr. Markus Zeller

  • Robinson Club
  • WeinEvent HeilbronnerLand & Hohenlohe
  • 200 Jahre Biergarten – touristische und gastronomische Bedeutung
  • Mobilitätskonzept Rothenburg o.T.
  • Beschaffungscontrolling in Hotellerie und Gastronomie

Projekte Prof. Dr. Christian Buer

  • Online Reputation Management der Accor Hospitality Deutschland 
  • Ringhotels feiert den 40. Geburtstag in 2013 – Vermarktungs- und Marketingkonzept
  • Drei übergreifende Potenzialanalyse des Tourismus für die drei Orte im Heilbronner Land (Offenau, Neckarsulm und Widdern)
  • Landesgartenschau und ihre Wirkung