Projekt Tourismus / Projekt Hospitality

 Im Sommersemester 2018 werden die für den Studiengang Tourismusmanagement (Tourismus Projekt) und den Studiengang Hotel- und Restaurantmanagement (Hospitality Projekt) ausgewählten Projekte mit Partnern der Industrie angeboten.

Die Projekte werden von Prof. Dr. Beatrice Bruckner, Prof. Dr. Martina Shakya, Prof. Dr. Christian Buer, Prof. Dr. Ralf Vogler und Prof. Dr. Markus Zeller angeboten. Den Studierenden ist es unabhängig vom gewählten Schwerpunkt selbst überlassen das jeweilige Projekt auszuwählen.

Die schwerpunktfreie Auswahl ist dann eingeschränkt, wenn

  • einzelne Projekte nicht belegt sind und
  • Studierende einer Studiengangs mit entsprechenden Schwerpunkt ein Projekt nicht belegen können, wenn Studierende eines anderen Studiengangs einen Schwerpunkt belegt haben.

In der Konsequenz bedeutet dies für Ihre Anmeldung - wählen Sie bitte studiengangsspezifische Schwerpunkte! Alle Projekte müssen belegt sein!

Der Schwerpunkt der Projekte im Sommersemester 2018 des Studiengangs Tourismusmanagement liegt auf

  • Online-Marketing-Konzeption für eine Destination mit Fokus unterschiedlicher Zielgruppen
  • Destination - Tourismuskonzepte
  • Entwicklung nachhaltige Tourismusprojekte für Schwäbischer Wald
  • Tourismus als Wirtschaftsfaktor
  • Marketing- und Vertriebskonzept für einen touristischen Anbieter (historische Bahn)
  • Mobilität im Geschäftstourismus

Der Schwerpunkt der Projekte im Wintersemester 2018 des Studiengangs Hotel- und Restaurantmanagement liegt auf

  • Konzeptentwicklungen für saisonale Gastronomie
  • Markenaktivierung in der Gastronomie
  • Erfolg in Hotellerie & Gastronomie - Vorbereitung für das Heilbronn Hospitality Symposium
  • Potentialanalyse für Unterkunftsformen in einer Destination
  • Gastrowettbewerb Heilbronn

Die Anmeldung zu den Projekten erfolgt mit der Ausschreibung durch das zentrale Vergabesystem. Hierzu wird  Ilias dienlich sein!

Sofern Sie an der Teilnahme aus irgend einem Grund nicht in der Lage sind sich für ein Projekt anzumelden bzw. an der Teilnahme der Vergabe verhindert sind, bitten wir Sie eine Kommilitonin oder ein Kommilitone zu Ihrer Vertretung für die Anmeldung zu benennen.

Die Veranstaltungen und deren Betreungen findet jeweils unterschiedlich durch die Professoren Bochert, Buer , Bruckner und Zeller statt. Bitte entnehmen Sie die Veranstaltung aus dem vorläufigen Stundenplan. Achten Sie bitte auf mögliche Änderungen.

Der Ablauf der Projekte wird individuell mit den betreuenden Professoren abgestimmt.

 

 

Projekte im Sommersemester 2018

Projekte von Prof. Dr. Beatrice Bruckner

Schwerpunkt: Tourismus / Online-Marketing

  • Thema 1.1: Social Media-Strategie zur Steigerung der Followerzahlen und Interaktionsraten für den Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e.V. (3 Studierende)
  • Thema 1.2: Start-Up-Unterstützung - Konzepterstellung für das ultimative Familien-Ferien-Portal „Famigo“ (3 Studierende)
  • Thema 1.3: Exploration und Bewertung der Möglichkeiten von AI und ML-Systemen für die Arbeit der DZT (3 Studierende)
  • Thema 1.4: Portfolio Management – Auswahl und Bewertung von Incoming Agenturen für Mister Trip (3 Studierende)

 

Projekte von Prof. Dr. Martina Shakya

Schwerpunkt: Tourismus / Destination

  • Thema 2.1: Hinführung zu einem Tourismuskonzept für die Gemeinde Haßloch (3 Studierende)
  • Thema 2.2: Identifikation nachhaltiger Tourismusprojekte für die LEADER-Region Schwäbischer Wald (3 Studierende)

 

Projekte von Prof. Dr. Christian Buer

Schwerpunkt: Tourismus Wirtschaftsfaktor / Marketing / Image

  • Thema 3.1: Marketing- und Vermarktungsstrategie eines historischen Zuges am Beispiel des Schwarzwald Classic Express (3 Studierende)
  • Thema 3.2.: Tripsdrill - Der touristischer Anbieter als nachhaltiger Wirtschaftsfaktor der Region & Imageanalyse des Freizeitparks Tripsdrill (4 Studierende)

Schwerpunkt: Hotellerie & Gastronomie

  • Thema 3.3: Potentialanalyse der Unterkunftsangebote im Spessart (Spessart Tourismus und Marketing GmbH) (3 Studierende)
  • Thema 3.4: Der "Gastrowettbewerb Heilbronn" (DEHOGA, IHK, Heilbronner Stimme) (3 Studierende)

 

Projekte von Prof. Dr. Ralf Vogler

Schwerpunkt: Tourismus - Destinationsmanagement

  • Thema 4.1: Entwicklung eines Tourismuskonzepts für die Stadt Gelnhausen (Spessart Tourismus und Marketing GmbH) (3 Studierende)

Schwerpunkt: Mobilität im Geschäftsreisetourismus

  • Theme 4.2: Steuerungs- und Anreizsysteme für nachhaltige Mobilität im Business Travel (DB Vertrieb GmbH) (6 Studierende)

 

Projekte von Prof. Dr. Markus Zeller

Schwerpunkt: Hotellerie & Gastronomie

  • Thema 5.1: „Runder Tisch Hotellerie und Gastronomie“ / Heilbronn Marketing (3 Studierende)
  • Thema 5.2: Vorbereitung des 9. Heilbronn Hospitality Symposium ("Erfolg in Hotellerie & Gastronomie")  in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis (3 Studierende)

Schwerpunkt: Gastronomie/Marketing

  • Thema 5.3: Markenaktivierung in der Gastronomie / Paulaner Brauerei (3 Studierende)
  • Thema 5.4: Sommerdorf / Schröter GbR (3 Studierende)